Über uns

Bier und Landschaft mit allen Sinnen genießen und das ursprüngliche erleben!

Die Brauereiwanderführer Susi und Wolfgang

Wir sind Liebhaber von unverfälschten Bieren, so wie sie noch von heimischen Braumeistern in unserer Region hergestellt werden. Biertrinken und Bierbrauen hat im Staffelsteiner Land eine lange Geschichte. Das Staffelsteiner Umland verfügt heute noch über zehn Brauereien. Ursprünglich waren es einmal mehr, aber für die Größe des Landkreises ist das sehr beachtlich. Die Kunst und die Tradition des Bierbrauens werden hier hoch gehalten.

Bei den Wanderungen zu den Braustätten erleben Sie lebendige Biergeschichte und humorvolle Anekdoten rund ums fränkische Bier.

Große Teile der beiden Wandertouren führen über Wiesen, Wälder, Pilgerwege und durch kleine malerische Orte wie Loffeld, Uetzing oder Stublang mit wunderschönen Fachwerkhäusern. Das kleine Örtchen Horsdorf mit seinem romantischen Ortskern war einst sogar Landessieger beim Wettbewerb: "Unser Dorf soll schöner werden".

Sie können wunderbare Ausblicke genießen auf das Maintal, den Veitsberg (mit der größten geschlossenen Lindengruppe in Europa), barocke Baukunst wie die Basilika Vierzehnheiligen oder den markanten Staffelberg.

Unsere Bierwanderungen sollen dazu beitragen, ein paar schöne Stunden unter Gleichgesinnten zu erleben - und das eine oder andere leckere Bier miteinander zu verkosten. Die Staffelsteiner Vollbiere sind sehr süffig und lecker. Meist sind die Biere bernsteinfarben und schmecken recht weich und rund! Hier ist Bier noch Liebe, Leidenschaft und Kultur.

Genießen Sie die wunderschöne Landschaft am Obermain mit ihrer Biervielfalt und regionalen Köstlichkeiten.

Susanne und Wolfgang


Das Lied der Franken! .... Frankenhymne!

Historische AK vom Staffelberg

Wohlauf, die Luft geht frisch und rein ...

Josef Victor von Scheffel (1859)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok